für den Oberbergischen Kreis e.V.
Image



Sie wissen, dass schon kleine Veränderungen große Wirkung haben können. Ob unscheinbar oder ungewöhnlich: Auf die richtige Idee kommt es an! Mein Name ist Jonas Lamsfuß. Ich bin der Pflegedienstleiter der Caritas Pflegestation Wipperfürth (CPS) und freue mich auf Ihre Art, die Pflege bei uns in die Tat umzusetzen. Der Umgang in der Station ist sehr kollegial und offen. Die Kollegen/Kolleginnen helfen einander, geben Tipps und sorgen dafür, dass alles läuft. Sie verlassen sich aufeinander - und ich mich auf sie. Wichtig ist mir dabei eine klare Linie und ein wertschätzender Dialog. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt vom Grundgedanken der christlichen Nächstenliebe. Der Caritasverband für den Oberbergischen Kreis e.V. sucht für die Pflegestation Wipperfürth, Hochstr. 48, 51688 Wipperfürth ab sofort

Pflegefachkräfte (m/w/d)
mit Beschäftigungsumfängen bis 75%

    Aufgaben der Stellen:

  • individuelle, fördernde und wertschätzende Betreuung unserer Kundinnen und Kunden
  • Führung der Pflegedokumentation
  • mit Freude Menschen begegnen
  • die grundpflegerischen und Betreuungsaufgaben nach gezielter Einarbeitung eigenverantwortlich und im Sinne des Pflegeleitbildes erbringen
  • die Pflegeaufgaben individuell ausführen (d.h. die vereinbarten grundpflegerischen Tätigkeiten und Pflegezeiten an die jeweilige Situation anpassen und auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden, wenn möglich, einzugehen)
  • bei der Gestaltung der Arbeitssituation in der CPS aktiv mitarbeiten
  • Das erwarten wir:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft
  • freundliches und kompetentes Auftreten
  • Freunde am Umgang mit Menschen
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Engagement
  • Führerschein Klasse B
  • Teamgeist, Sozialkompetenz und ein hoher Qualitätsanspruch prägen Ihren Arbeitsstil
  • persönliche Identifikation mit den Zielen und Aufgaben des Caritasverbandes und seiner Einrichtung

Das bieten wir:

  • unser Vertrauen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • tarifliche Vergütung gemäß den AVR Caritas inkl. Jahressonderzahlungen:
    Die Grundvergütung, bezogen auf eine Vollzeitstelle, beträgt nach aktuellem Tarif im 1. Jahr etwa 39.500 € und steigt mit mehrjähriger Berufserfahrung auf bis zu 48.800 € zzgl. variierender Zeitzuschläge.
  • betriebliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversicherungskasse (KZVK)
  • 30 Urlaubstage sowie Zusatzurlaub als Ausgleich für Schichtdienste
  • Fahren in modernen Dienstwagen
  • Berufsbekleidung
  • digitale Tourenplanung - Sie haben alle Kundendaten auf einem Diensthandy dabei.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung